Energielexikon

Flammpunkt

Temperatur eines Mineralölproduktes, bei der sich unter in Prüfnormen definierten Bedingungen – in einem geschlossenen Tiegel – ein zündfähiges Gemisch bildet. Typische Flammpunkte sind:

Benzin: unter 0 °C
Petroleum: ca. 40 °C
Dieselkraftstoff, Heizöl EL: 56 °C bis 65 °C
Schmieröle: 100 °C

Zurück zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz